EXOTIC TASTE OF EUROPE

DAS RUP-SIEGEL, UNTER GLÜCKLICHEN STERNEN GEBOREN

Die Europäische Union hat ein Förderprogramm für Agrarprodukte ins Leben gerufen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Agrarsektors der Union zu stärken. Ziel ist es, das Verbraucherwissen um die Vorzüge der Produkte und die Agrarproduktion in der Gemeinschaft zu verbessern sowie die Bekanntheit und Anerkennung der Qualitätssysteme der Union zu steigern. Diese Politik betrifft unter anderem das RUP-Siegel. Es kennzeichnet Produkte aus den ultraperipheren Regionen (RUP), auch Regionen in äußerster Randlage genannt – 9 Inseln, die trotz ihrer geografischen Entfernung vom europäischen Kontinent zur EU gehören.

Von der Banane bis zur Melone, von der Milch bis zum Fisch: Das Siegel garantiert die Qualität der Produkte aus diesen Regionen und die Anwendung der europäischen Gesetzgebung, die heute die weltweit strengste ist. Das RUP-Siegel kennzeichnet Produkte, die sich durch ihren Geschmack auszeichnen, zu 100% rückverfolgbar sind und mit Rücksicht auf die Umwelt und die örtliche Biodiversität produziert wurden.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit, Geschmack, Rückverfolgbarkeit

Logo Label Origen Calidad Canaries
Logo Label Origem Qualidade Madeire
Logo Label Origine qualité Guadeloupe
Logo Label Origine qualité Martinique

Mit den Farben der Sonne, des Meeres und der Agrikultur zertifiziert das RUP-Siegel die Qualität der Produkte aus den ultraperipheren Regionen. Die Anwendung europäischer Normen und Gesetze stellt höchste Standards bei den Anbau-, Fang- und Zuchtmethoden sicher.

Aktuelles vom Siegel der ultraperipheren Regionen

4 days ago

Exotic Taste of Europe

Wusstet ihr, dass die Agrarprodukte aus den Regionen in äußerster Randlage europäischen Standards entsprechen? Dazu gehören auch Bananen und Trauben – was mögt ihr lieber? ... See MoreSee Less

Die RUP-Siegel

Die RUP-Siegel
Gelb, Grün, Blau: Diese drei Farben finden sich im Siegel der Regionen in äußerster Randlage Europas wieder. Wisst ihr, was dahintersteckt?
Die Antwort findet ihr auf unserer Website: www.exotictasteofeurope.eu/de/manifesto
... See MoreSee Less

Es gibt 9 Regionen in äußerster Randlage Europas: Martinique, Guadeloupe, Saint-Martin, Guyana, La Réunion und Mayotte (Frankreich); die Azoren und Madeira (Portugal); die Kanaren (Spanien). Dort leben insgesamt 4,5 Millionen Menschen und das BIP beträgt 66% des durchschnittlichen BIPs in der Europäischen Union. Die Regionen in äußerster Randlage machen einen Großteil des Seegebiets der EU und 80% ihrer Artenvielfalt aus. 

www.exotictasteofeurope.eu/de/manifesto

Es gibt 9 Regionen in äußerster Randlage Europas: Martinique, Guadeloupe, Saint-Martin, Guyana, La Réunion und Mayotte (Frankreich); die Azoren und Madeira (Portugal); die Kanaren (Spanien). Dort leben insgesamt 4,5 Millionen Menschen und das BIP beträgt 66% des durchschnittlichen BIPs in der Europäischen Union. Die Regionen in äußerster Randlage machen einen Großteil des Seegebiets der EU und 80% ihrer Artenvielfalt aus.

www.exotictasteofeurope.eu/de/manifesto
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Fairer Handel?